Archiv der Kategorie 'Heilfasten'

Heilfasten führt oft dauerhaft zu gesunder Lebensweise

Freitag, den 15. Januar 2010

…selbst nicht mehr so recht motivieren können.

Dabei wird das Heilfasten an sich zunächst einmal als Erholung, als Entschlackung und zur Rückbesinnung auf das Wesentliche angesehen. Aber viele Menschen merken durch das Fasten auch, dass sie mit einer gesünderen Lebensweise, einer gesunden Ernährung und etwas sportlicher Betätigung erst so richtig aufblühen können. Deshalb wird nach der F…

Im Urlaub eine Fastenwoche auf Sylt genießen

Freitag, den 25. Dezember 2009

…n ist es auf den Arzt Dr. Buchinger. Er erkannte, dass man durch einige Tage, in denen man sich lediglich von Wasser und Tees ernährte, sämtliche Giftstoffe aus dem Körper abtransportieren kann. Dadurch wiederum ergibt sich ein völlig neues Körper- und Lebensgefühl, welches besonders positive Eigenschaften mit sich bringt. Doch nicht nur Buchinger beschäftigte sich mit dem Thema, genauso ka…

Heilfasten: Die Chance für die Hobbys

Samstag, den 24. Oktober 2009

…iffen haben, um die schönsten Bilder zu malen oder zu zeichnen, dürfen sich nun explizit wieder mit dieser Leidenschaft beschäftigen. Im Eifer des Gefechts, in der neu entdeckten Freude am Tun wird sicher auch der Gedanke an das Essen schnell in den Hintergrund geraten. Natürlich muss man sich eine Kanne Tee oder eine Flasche Wasser parat stellen, um den Flüssigkeitshaushalt in Ordnung zu hal…

Heilfasten und Sauna

Donnerstag, den 22. Oktober 2009

…as Heilfasten sollte allerdings auch aktiv umrahmt werden. Sportliche Aktivitäten, so viel und so lange man kann, ohne sich zu überschätzen, müssen sein. Aber auch die Wellness steht mit auf dem Plan. Ein Besuch im Schwimmbad, wo man nach einigen Bahnen im Wasser ein halbes Stündchen im Whirlpool Platz nehmen kann, bevor man zum Abschluss noch eine Sauna samt Eisbad für sich erobert: So sieh…

Heilfasten: Der Einstimmungstag

Dienstag, den 22. September 2009

…st, die umso besser schmeckt, wenn sie mit etwas Einfallsreichtum auf dem Teller angerichtet ist. Nein, nicht nur Salat und Möhren sind Rohkost. Leckere Dinge, wie Fenchel, gestifteter Sellerie, Nüsse und eine Vielzahl von Kräutern macht den Einstimmungstag zum letzten lukullischen Erlebnis für die nächste Zeit. Etwas Öl sollte bei diesem Salat nicht vergessen werden; es ist wichtig, um die …